Erfolgsfaktor Logistik

Optimierte Informations- und Warenlogistik bedeutet, daß alle in einer logistischen Kette beteiligten Zulieferer, Hersteller, Spediteure und Logistiker in den Unternehmen ihre Funktion in einem integrierten und unternehmensübergreifenden Prozess ausüben.

 

Die logistische Steuerung der gesamten Wertschöpfungskette gewinnt zunehmend an strategischer Bedeutung, um zum einen die Innovationsfähigkeit und Qualität der Unternehmen zu steigern und zum anderen die Kosten nachhaltig zu senken.

SUPPLY CHAIN SOLUTIONS

Neben einer leistungsfähigen und wirtschaftlichen Gesamtperformance der Logistikaktivitäten geht es um Beherrschung der stetig wachsenden Komplexität in Ihrem Unternehmen.

 

Die KLG ist Ihr Spezialist für die

 

  • Übernahme von komplexen Logistikprojekten in Industrie und Handel
  • Logistikoutsourcing
  • Durchführung von Kundenworkshops "Logistik-Outsourcing"

 

TRANSPORTLOGISTIK ROAD/RAIL/EXPRESS

Aufbauend auf einer gemeinsamen Analyse der Transportanforderungen und der Auswahl von modernsten intermodalen Transportmitteln, Wechselbehältern, Containern und Umschlagtechniken entwickeln wir für Sie ein individuelles Transportnetz.

 

Unsere Handlungsfelder:

  • Optimierung und Umsetzung von Transportketten über innovative e-Business Lösungen und integrierte Qualitätsmesssysteme.
  • Tendermanagement
  • Flottenoptimierung

 

TURNAROUND MANAGEMENT FÜR LOGISTIKDIENSTLEISTER

Kommt es zu einer insolvenznahen Unternehmenskrise besitzt das existierende Managementteam in der Regel nicht die notwendige Krisenerfahrung, um die operative Konsolidierung erfolgreich einzuleiten.

 

Fehleinschätzungen oder sehr oft auch die Lähmung des Managements sind mögliche Folgen.

 

In dieser anspruchsvollen Phase des Turnarounds unterstützen wir Sie gerne mit restrukturierungserfahrenen Logistikmanagern.

 

DIGITAL CONSULTING

Eine erste Konsequenz ist die kritische Selbsteinschätzung!

 

  • Jeder fünfte Entscheider sieht sein Unternehmen „gar nicht“ und jeder dritte lediglich „schwach“ von der Digitalisierung betroffen.
  • Der Umsetzung der digitalen Transformationen können bislang nur die wenigsten Entscheider gerecht werden.
  • Die einzelnen Generationen der Führungskräfte besitzen zudem eine unterschiedliche Sensitivität für das Thema „Digitale Transformation“. -> Konflikte im Umsetzungsprozess.
  • Unternehmen werden im Moment auf dem Weg in das digitale Zeitalter am stärksten von den eigenen Führungskräften ausgebremst!

Hier besteht ein fundamentaler Nachholbedarf hinsichtlich der Fähigkeiten und der „Digital-First-Denkweise“ insbesondere bei Entscheidern und Führungskräften!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KLG KRONER LOGISTIK GmbH & Co. KG
Duddenhausen 6 - 27333 Bücken
Mail: info@klg-kroner-logistik.de
All rights reserved.